Nachhaltigkeit

Weiterdenken. Zukunft leben.

Wir betrachten Nachhaltigkeit aus den Blickwickeln der Ökologie, der Ökonomie und des sozialen Engagements. Auch die UN-Ziele für Nachhaltige Entwicklung sehen wir als Orientierungshilfe für unsere Firmengruppe. Aus diesen zahlreichen Ansatzpunkten haben wir die für IREKS wichtigsten Handlungsfelder bestimmt.

Umweltschonung


Im Bereich der Ökologie setzen wir auf unser gut ausgebautes Energiemanagement und neue Ziele, die wir uns regelmäßig im Rahmen verschiedener Partnerschaften stecken. Unser technisches Know-how wenden wir an, um unsere Produktionen nachhaltig weiterzuentwickeln.

Verantwortung seit 1856


Seit unserer Gründung investieren wir bewusst in eine nachhaltige Zukunft für unsere Firmengruppe. Den Regionen, in denen wir Standorte haben, und den Menschen, die dort leben, fühlen wir uns verbunden und stärken diese durch unser vielfältiges Engagement vor Ort.

Die beste Basis


Die Natur ist unser wichtigster Lieferant. Unsere Rohstoffe wählen wir sorgfältig nach Herkunft und Qualität aus. Als lebensmittelproduzierendes Unternehmen nehmen wir unsere Verantwortung ernst und priorisieren die Sicherheit unserer Produkte mithilfe unserer IREKS IQ-Zentren weltweit.

Gemeinsam stärker


Als großer Arbeitgeber und Ausbilder ist uns Partnerschaft nach innen genauso wichtig wie nach außen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Garant für die Zukunft unserer Unternehmensfamilie. Deshalb investieren wir in ihre Ausbildung, Weiterentwicklung und in vielfältige Angebote im gesundheitlichen und gemeinschaftlichen Bereich.

Nachhaltigkeit leben & weitergeben


Wir leben Nachhaltigkeit nicht nur im Alltag und in unseren eigenen Projekten. Unser Wissen und unsere Erfahrungen teilen wir mit unserem Team, unseren Kundinnen und Kunden sowie mit Partnerunternehmen. So wollen wir auch einen positiven Einfluss auf die Branche ausüben.

 

 

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben, welche konkreten Schritte wir für mehr Nachhaltigkeit unternehmen?

Dann schauen Sie auf unserem Qualitäts- & Nachhaltigkeitsfeed vorbei!