Kalender 2022

IREKS-Kalender 2022: Mit veredelten Rohstoffen zu vollendeten Gebäcken

Rohstoff. Veredelung. Vollendung. Bis aus einem Korn ein geschmackvolles Gebäck entsteht, braucht es jede Menge ausgefeilte Prozesse. Die zahlreichen Arbeitsschritte in Ihren Bäckereien und Konditoreien kennt niemand besser als Sie. Doch was passiert davor? Entdecken Sie im Rahmen unseres Kalenders für das Jahr 2022, wie bei IREKS aus Getreide und anderen wertvollen Basisrohstoffen veredelte Produkte werden, die Sie auf ganz individuelle Art und Weise in Ihren Backstuben zur Vollendung bringen.

Jahr für Jahr und Ernte für Ernte liefert uns die Natur wahre Feldschätze, die die Basis unserer Produkte bilden. Um jedem Korn sein volles Potenzial zu entlocken, hat IREKS es sich zur Aufgabe gemacht, alle Rohstoffe ganz genau unter die Lupe zu nehmen und durch verschiedenste Veredelungsschritte Gutes noch besser zu machen.

Für unseren Kalender „Vollendung“ haben wir sechs dieser veredelten Rohstoffe für Sie ausgewählt, die als besondere Zutaten eine Vielzahl unserer Produkte prägen und schließlich in Ihren Backstuben zu schmackhaften Gebäcken vollendet werden. So möchten wir Ihnen im Laufe des Jahres Grünkern, Buchweizen und Co. nicht nur genauer vorstellen, sondern Sie mitnehmen auf den Weg vom Korn zum fertigen Produkt. Endstation: Ihre Theke und natürlich der Gaumen Ihrer Kundschaft!

Zu jedem Thema erhalten Sie detaillierte Informationen und erfahren zum Beispiel, was das Besondere an unseren IREKS-Malzen ist oder was es bedeutet, dass IREKS in Sachen Dinkel alles in eigener Hand hat! Außerdem präsentieren wir passende Gebäckvorschläge, die unsere Hauptdarsteller besonders zur Geltung bringen. Auf kreative Ideen für Brot und Brötchen dürfen Sie sich dabei genauso freuen wie auf inspirierende Feingebäckrezepte!


Januar: Malz

Mehr erfahren